Einsätze

Ölspur im Ortsgebiet

Ein PKW verlor am Donnerstagvormittag während der Fahrt im Ortsgebiet ÖL. Die Fahrbahn wurde mittels Ölbindemittel gereinigt. Weiters wurden die ÖL-SPUR Tafeln aufgestellt. Da der Lenker den Ölverlust erst nicht bemerkte und die Fahrt bis Bad Zell fortsetzte wurden auch die Kameraden in Bad Zell informiert. OBI

 

Aufräumarbeiten nach VU

Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall Richtung Bad Zell wurde die FF Schönau am 25.11.2016 um kurz vor 18 Uhr alarmiert. Eine Lenkerin fuhr mit ihrem PKW in den Anhänger eines Kleinbuses. Ein entgegenkommender Kleinbus wurde nur leicht gestreift. Glücklicherweise entstand nur Sachschaden. Nach den Aufräumarbeiten und dem Abtransport des beschädigten Fahrzeuges konnte die Mühlviertler Alm Landesstraße wieder frei gegeben werden. Im Einsatz standen das KDO, das MTF und das KLF mit Bergeausrüstunganhänger.

Weiterlesen: Aufräumarbeiten nach VU

Brandmeldealarm

Angebrannte Speisen lösten am Dienstag abend um 21:50 einen Brandmelder in der ProMente Grubmühle aus. Ausser etwas Rauchentwicklung die von den Bewohnern durch Lüften selbständig beseitigt wurde gab es zum Glück keine Schäden.

Aussergewöhnlich aber war dabei die Tatsache, dass der Alarm während des seit Ende September jeden Dienstag stattfindenden Kameradschaftsabend ausgelöst wurde. Es befanden sich daduch einige Kameraden bereits im Feuerwehrhaus. So konnte eine sensationelle Ausrückzeit erreicht werden.
Auch das geliehene Ersatzfahrzeug, das Trupp-Tanklöschfahrzeug der FF Unterweißenbach rückte erstmals in Schönau aus. OBI

 

Fahrzeugbergung GW Prandegg

Zu einer Fahrzeugbergung wurde die FF Schönau am 1.10.2016 kurz vor 7.00 Uhr von der Polizei gerufen. Ein Kleinbus war vom Riedlhammer kommend in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen. Glücklicherweise stürzte das Fahrzeug nicht über die Böschung und es gab keine Verletzten. Der Kleinbus wurde mittels TLF Seilwinde wieder zurück auf die Straße gezogen und die Fahrt konnte fortgesetzt werden.

Im Einsatz waren 29 Mann der FF Schönau mit 3 Fahrzeugen. (OBI)

Brandmelderalarm 09.08.2016

Morgenstund hat Gold im Mund. Damit sich niemand für den Zeltaufbau verschläft, gab es rechtzeit kurz vor 6 Uhr einen Brandmelderalarm im Mühlenweg - der sich glücklicherweise als Fehlalarm herausstellte. So hatten die Feuerwehrkameraden noch anschließend zu Hause Zeit für ein Frühstück, um genügend Energie für den heutigen Zeltaufbau für die Zeughauseinweihung zu haben.

Aktuelle Seite: Start Einsätze

Termine

Powered By

Hammerle IT-Soultions

Statistiken

125843
HeuteHeute670
GesternGestern1464
Diese_WocheDiese_Woche2134
Dieser_MonatDieser_Monat5029
Alle_TageAlle_Tage1258439