LKW-Unfall nach Reifenplatzer

Ein von Schönau Richtung Unterweißenbach fahrender LKW mit Kranaufbau hatte am Montagabend auf der „Schönau-Hintern“ bei voller Fahrt links vorne einen Reifenplatzer. Der Lenker konnte sein Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle bringen und fuhr in den Lagerplatz der Straßenmeisterei Unterweißenbach. Der LKW rammte Leitpflöcke, die Betonmauer und die Leitschiene, die durch den Anprall aus der Verankerung gerissen und auf die Fahrbahn geschleudert wurde.

Die FF Schönau wurde zu den Aufräumarbeiten gerufen. 10 Mann der RLF und KDO Besatzung sicherten die Unfallstelle, bauten die Leitschiene ab um die Fahrbahn wieder freigeben zu können und banden auslaufende Betriebsstoffe.

Bei der anschließenden Bergung des LKW unterstützte die FF Schönau die Fachfirma durch Ausleuchten und Absicherung der Unfallstelle.

In Summe rückten 24 Mann zur Alarmierung aus. Einsatzleiter war Jakob Gradl  / mc

 

 

Aktuelle Seite: Start Einsätze LKW-Unfall nach Reifenplatzer

Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Powered By

Hammerle IT-Soultions

Statistiken

159030
HeuteHeute226
GesternGestern1031
Diese_WocheDiese_Woche5741
Dieser_MonatDieser_Monat16101
Alle_TageAlle_Tage1590305